DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Fachorganisationen im Bereich Strafvollzug / Straffälligenhilfe / Kriminologie

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Bundeskriminalamt
(BKA) / Federal Criminal Police Office (BKA)

http://www.bundeskriminalamt.de

Das BKA ist gemäß des Gesetzes über das Bundeskriminalamt und die Zusammenarbeit des Bundes und der Länder in kriminalpolizeilichen Angelegenheiten (BKA-Gesetz) Zentralstelle für zahlreiche Aspekte der polizeilichen Zusammenarbeit in Deutschland. Ferner nimmt das BKA gemäß des BKA-Gesetz u. a. Aufgaben in der internationalen polizeilichen Zusammenarbeit, der Strafverfolgung [...] 

Bundesministerium der Justiz
(BMJ) / Federal Ministry of Justice

http://www.bmj.bund.de

Das Bundesministerium der Justiz (BMJ) ist in erster Linie Gesetzgebungs- und Beratungsministerium. Es erarbeitet Gesetz- und Verordnungsentwürfe im Bereich seiner Federführung, also im Wesentlichen für das Bürgerliche Recht, das Handels- und Wirtschaftsrecht, das Strafrecht und die Prozessrechte. 

Bundesministerium des Innern
(BMI) / Federal Ministry of the Interior of the Federal Republic of Germany

http://www.bmi.bund.de/

Die Aufgaben des BMI umfassen u.a. Bevölkerungsschutz, innere Sicherheit, Terrorismusbekämpfung, Migrationspolitik, Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten. 

Deutsche Vereinigung für Jugendgerichte und Jugendgerichtshilfen e.V.
(DVJJ)

http://www.dvjj.de/

Die DVJJ hat das Ziel, die mit der Jugendkriminalität zusammenhängenden Fragen unter Berücksichtigung der wissenschaftlichen Erkenntnisse und praktischen Erfahrungen zu erörtern und ihre Lösung zu fördern. Sie will ein Forum für die fachliche, fachpolitische und öffentliche Diskussion in der Jugendkriminalrechtspflege sowie der Jugendkriminal- und Jugendhilfepolitik sein. 

Deutsches Forum für Kriminalprävention
(DFK)

http://www.kriminalpraevention.de/

Ziel des DFK ist es, der Entstehung von Risiken für abweichendes Verhalten zuvorzukommen, der Kriminalität durch vorbeugende Maßnahmen Einhalt zu gebieten und das Sicherheitsgefühl der Bevölkerung zu stärken. Kernanliegen ist es, Prävention als Aufgabe in der Verantwortung jedes Einzelnen sowie aller Institutionen und Organisationen in Wirtschaft und Gesellschaft zu etablieren. 

Europäisches Zentrum für Kriminalprävention e.V.
(EZK) / European Centre for Crime Prevention

http://www.ezkev.de/home/

Das Europäische Zentrum für Kriminalprävention e.V. (EZK) in Münster/Westf. ist eine praxisorientierte Forschungs- und Beratungseinrichtung. Es wurde 1995 von den Universitäten Münster und Enschede/NL gemeinsam mit Partnern aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung gegründet. 

Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik e.V.
(DBH e.V.)

http://www.dbh-online.de

Der DBH e.V. ist ein bundesweit und international aktiver Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik. In ihm sind Verbände und Vereinigungen mit insgesamt über 10.000 Mitgliedern zusammengeschlossen, die landesweit, regional und lokal in der Straffälligen-, Bewährungs- und Opferhilfe arbeiten. Der DBH fördert Praxis und Reform einer rechtsstaatlichen, [...] 

Servicebüro für Täter-Opfer-Ausgleich und Konfliktschlichtung
(TOA-Servicebüro)

http://www.toa-servicebuero.de/

Auf Beschluss von Bundestag und Bundesregierung wurde das TOA-Servicebüro 1992 als überregionale Beratungsstelle eingerichtet. Es ist ein Projekt der DBH e.V. - Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik - und wird hauptsächlich mit Mitteln des Bundesministeriums der Justiz gefördert. Die Intentionen des Servicebüros sind darauf ausgerichtet, einen Beitrag [...] 

  nach oben

voelkerling@dipf.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen