DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Essstörungen

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Prävention von Essstörungen

http://www.gesundheit-und-schule.info/index.php?Seite=67&

Wenn 5 Prozent der deutschen Bevölkerung eine Ess-Störung haben und vor allem Jugendliche betroffen sind, muss man in jeder Schulklasse mit ein oder zwei essgestörten Schülerinnen rechnen? Hat dies vor allem körperliche oder auch psychische Ursachen? Stecken individuelle Nöte und Schwierigkeiten dahinter und sollen damit bewältigt werden? Was kann man als Lehrkraft tun, wo [...] 

Essstörungen

http://www.bzga-essstoerungen.de/

Das Internetportal der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) über Essstörungen bietet Betroffenen, Angehörigen, Fachleuten und allgemein Interessierten die Möglichkeit sich zu informieren. Ziel der BZgA ist es, durch Aufklärung ein Bewusstsein für Essstörungen zu schaffen und langfristig dem Entstehen dieser Erkrankungen vorzubeugen. Durch rechtzeitige [...] 

Essstörungen und Trichotillomanie - eine vergleichende Untersuchung

http://www.trichotillomanie.de/Dateien/Schenk.pdf

Das Ziel der Studie war es, die unerforschte Beziehung zwischen den Eßstörungen Anorexia und Bulimia nervosa und der Trichotillomanie zu untersuchen. Da für beide Störungsbilder eine Reihe von Gemeinsamkeiten zur Zwangsstörung in der Literatur diskutiert werden, stellte sich die Frage, ob auf Grund dieser Gemeinsamkeiten eine neue diagnostische Zuordnung der Störungsbilder [...] 

Essauffälligkeiten, Essstörungen bei autistischen Kindern

http://miami.uni-muenster.de/Record/d7c14d2a-d78f-4b0c-99ef-2a8275a062fd

Vergleichsuntersuchung von 50 autistischen, gesunden und geistig behinderten Kindern im Alter von 3 bis 18 erbrachte durch Befragung der Eltern, dass Autisten im Säuglingsalter durch Trinkfaulheit, geringere Gewichtszunahme und Kostumstellungsschwierigkeiten auffielen. Sie verschlingen die Nahrung, erbrechen sie, kauen schlecht und weisen Phasen der Nahrungsverweigeurng auf, [...] 

Interdisziplinärer Therapieansatz für frühkindliche Essstörungen

http://www.kize.de/5-downloads/publikation26.pdf

Die Autorinnen stellen diagnostische Bausteine und ihren Therapieansatz für frühkindliche Essstörungen vor: Interaktionszentriertes Vorgehen kombiniert mit orofacialer Therapie. Ein Fallbeispiel soll die beschriebenen Elemente veranschaulichen. Angesichts der komplexen Problematik arbeiten sie im Kinderzentrum Maulbronn im interdisziplinären Team mit ihren kleinen [...] 

  nach oben

dbs@dipf.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen