DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Der behinderte Jugendliche

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Kindernetzwerk e.V. - für Kinder, Jugendliche und (junge) Erwachsene mit chronischen Krankheiten und Behinderungen
(Kindernetzwerk)

http://www.kindernetzwerk.de

Das Kindernetzwerk ist eine vernetzende Institution für betroffene Eltern von Kindern und Jugendlichen mit chronischen Erkrankungen, Entwicklungsverzögerungen und Behinderungen. Aus einer umfangreichen Adressdatei können betroffene Eltern wie professionelle Helfer weiterführende Adressen und verständliche Informationen zu mehr als 2.100 Schlagworten (von A wie Aarskog Syndrom [...] 

Qualifizierungsmaßnahme für Jugendliche mit Behinderung : im Rahmen von Fördereinzel-Maßnahmen und in Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarkts

http://bidok.uibk.ac.at/library/imp16-00-jugendliche.html?hls=imp16/-00/-jugendliche.html

Auch - und insbesondere - Jugendliche mit Behinderung brauchen eine berufliche Qualifizierung, wenn sie eine Chance haben sollen, auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt vermittelt werden zu können. Einzige Qualifizierungsmöglichkeit besteht für die Mehrzahl junger Menschen mit geistiger Behinderung zurzeit nur an der Werkstatt für Behinderte; eine ambulante Form dieser [...] 

Förderung benachteiligter und behinderter Jugendlicher

http://www.bwpat.de/ausgabe6/

Die Ausgabe der Online-Zeitschrift Berufs- und Wirtschaftspädagogik befasst sich mit der Förderung benachteiligter und behinderter Jugendlicher und ist in vier thematische Schwerpunkte untergliedert. A: Theoretische und konzeptionelle Grundlagen der Benachteiligtenförderung. B: Theoretische und konzeptionelle Beiträge zur beruflichen Rehabilitation von Menschen mit [...] 

feelok - internetbasiertes Gesundheitsförderungsprogramm für Jugendliche

http://www.feelok.ch

Feelok ist ein internetbasiertes Computerprogramm und hat das Ziel, die Gesundheit und das Wohlbefinden Jugendlicher zu fördern. Dieses komplexe und aufwendige Internetprojekt umfasst: Seiten und Information über Rauchen, Stress, Selbstvertrauen, Sexualität und Internet; 24 psychologische Tests (z. B. Berufseignungstest); Bilder, welche die Inhalte von feelok visualisieren [...] 

Informationsbroschüre für behinderte Mädchen und Frauen

http://einmischen-mitmischen.de/

Eine Information des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend 

Ich, du und die anderen - Unterrichtsmaterial zum Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung

http://www.respect.de/unterricht

Jeder Mensch ist einzigartig, jeder Mensch verschieden. Deshalb ist es normal, verschieden zu sein. Wo beginnt eine Behinderung? Und wer ist behindert? Das kostenlose Unterrichtsmaterial der Aktion Mensch ``Ich, du und die anderen`` vermittelt Informationen, um das Thema Behinderung im Schulunterricht aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten. Es kommen Menschen mit [...] 

Projekt Bo(d)yzone: Jungensichten - Körperbilder

http://bidok.uibk.ac.at/library/jerg-bodyzone.html

Die angebotenen Basistexte zur inklusionsorientierten Jungenpädagogik sind inhaltliche Bausteine des Praxisforschungsprojektes Jungensichten – Körperbilder. Das Projekt wird von der Evangelischen Fachhochschule Reutlingen, Ludwigsburg wissenschaftlich begleitet und evaluiert. Die Praxisträgerschaft ist bei PfunzKerle e.V. in Tübingen angesiedelt. Neben den Basistexten gibt [...] 

Kinofenster-Dossier: Mitten in der Gesellschaft? Inklusive Filmbildung und die Darstellung von Menschen mit Behinderung im deutschen Film

http://www.kinofenster.de/download/dossier-2013-01-inklusive-filmbildung.pdf

Im Dezember 2006 wurde das internationale “Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen“ von der Generalversammlung der Vereinten Nationen (UN) verabschiedet, 2008 trat es in Kraft. Mit der Ratifizierung der UNBehindertenrechtskonvention wurde in Deutschland 2009 der Anspruch auf inklusive Bildung geschaffen. Unter dem Leitgedanken “Nicht der Mensch mit [...] 

Praxisleitfaden Inklusion und Film, Methoden, Tipps und Informationen für eine inklusive Filmbildung

https://www.visionkino.de/publikationen/leitfaeden/praxisleitfaden-inklusion-und-film/

Inklusion hat spätestens seit der Ratifizierung der UN-Behindertenrechts-Konvention durch die Bundesrepublik Deutschland am 26. März 2009 sowohl für den Bildungs- als auch für den Kulturbereich eine hohe Relevanz erhalten. VISION KINO hat dazu nun einen Leitfaden veröffentlicht, der Lehrkräften, (Medien-) Pädagogen/innen, aber auch engagierten Kinobetreibern/innen, [...] 

  nach oben

dbs@dipf.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen