DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Bundesweite Aktivitäten und Angebote zur Leseförderung

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Die Vielfalt der bundesweiten Aktivitäten zur Leseförderung bei Kindern und Jugendlichen ist beeindruckend: Vorleseinitiativen wecken schon bei Vorschulkindern das Interesse an Büchern und Bibliotheken, Schulmediotheken, Schulkampagnen und Projekte verlocken Schulkinder zum Lesen. Mit Lesenächten, Lesefesten, Märchentagen und Bücherwochen werden ganze Familien in den Lesespaß mit einbezogen. Lese-Gewinnspiele, Vorlese- und Schreibwettbewerbe laden zum Mitmachen ein und zahlreiche Fortbildungsangebote sind offen für alle, die sich aktiv an der Leseförderung beteiligen wollen.
Lesen Sie das Porträt "Deutschland im Lesefieber" bei Lesen in Deutschland.

Hier eine Auswahl:



Radio- und Fernsehsendungen

Kakadu - Radioprogramm für Kinder

Beginn am 01.01.2016, Ende am 31.01.2016.
„Kakadu“ ist ein Radioprogramm für Kinder, das aufklären, informieren und unterhalten will. „Kakadu“ schreckt nicht vor schwierigen Themen zurück, vergisst jedoch nie, dass Kinder Spaß am Quatsch und am Spiel haben. Die Kindersendung läuft täglich live im Programm von Deutschlandradio Kultur und ist bundesweit montags bis freitags von 15.00 bis 15.30 Uhr und sonntags von [...] 

Bücher für junge Leser im Deutschlandfunk

Beginn am 03.12.2016 um 16.00 Uhr, Ende am 31.12.2016 um 16.30 Uhr.
Samstags von 16.05 bis 16.30 Uhr werden im Deutschlandfunk Bücher für junge Leser vorgestellt und jeweils am ersten Samstag des Monats „Die besten 7“ - ermittelt von 29 Jurorinnen und Juroren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz im Auftrag der Literatur-Redaktion des Deutschlandfunks. Alle Sendungen stehen zum Nachhören als Podcasts zur Verfügung. Auch die Manuskripte [...] 

Kinderhörspiel „Bescherung von Affe bis Zebra“ im Deutschlandradio Kultur

Beginn am 25.12.2016 um 08.00 Uhr, Ende am 25.12.2016.
Sonntags und feiertags um 8.05 Uhr ist Hörspieltag bei Kakadu, dem Kinderprogramm von Deutschlandradio Kultur. Am 25. Dezember wird das Hörspiel „Bescherung von Affe bis Zebra“ von Jenny Reinhardt für Kinder ab 7 Jahren gesendet. - Weihnachtsmann Ringo kann keine Kinder leiden. Die achtjährige Eli soll ein Lied singen, ihr Geschenk nehmen und dann will er schnell weg. Dann hat [...] 

quergelesen im KIKA und im rbb Fernsehen

Beginn am 07.06.2015 um 07.00 Uhr, Ende am 07.06.2015.
Einmal im Monat präsentiert Marc Langebeck in der Sendung „quergelesen“ neue Buchtipps für junge Leserinnen und Leser. Für die nächste Sendung am 7. Juni um 13.10 Uhr im KIKA hat Marc ganz unterschiedliche Bücher ausgesucht. Es geht um Wut und Hoffnung und um eine Entdeckungsreise. Wiederholung am 13.06.2015 um 07.15 Uhr im rbb Fernsehen. 

nach oben

Projekte und Initiativen

Bibliotheksportal

http://www.bibliotheksportal.de/

Das Bibliotheksportal informiert über Angebote und Leistungen von Bibliotheken und unterstützt deren Arbeit durch aktuelle Fachinformation. Neben Daten und Fakten über Bibliotheken in Deutschland bietet es Übersichtsinformation und Links zu einer Vielzahl aktueller Themen. Unter „Bibliothek und Bildung“ sind die Rubriken „Bibliothek und Schule“ sowie „Leseförderung“ zu finden. [...] 

Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund

http://www.blk-foermig.uni-hamburg.de/www.blk-foermig.uni-hamburg.de/web/de/all/home/index.html

Das BLK-Programm zur Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund zielt darauf, innovative Ansätze zur Optimierung von sprachlicher Bildung und Förderung (weiter) zu entwickeln, zu evaluieren, für einen Transfer guter Praxis zu sorgen und Ergebnisse für die Bildungsplanung bereitzustellen. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf den Schnittstellen des [...] 

Gemeinsam Lesen

https://www.vile-netzwerk.de/gemeinsam-lesen.html

Gemeinsam Lesen wird vom ViLE-Netzwerk (Virtuelles und reales Lern- und Kompetenz-Netzwerk älterer Erwachsener) angeboten. In Leserunden wird gelesen und diskutiert. Bücher oder Erzählungen zu verschiedenen Themen werden von den Teilnehmenden vorgeschlagen und vorgestellt und im frei zugänglichen Forum diskutiert. Die Idee und das Angebot wurden im Modellprojekt „Gemeinsam [...] 

Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen

http://www.lesestart.de/

„Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“ ist ein Programm zur frühkindlichen Sprach- und Leseförderung in Deutschland, das seit Novemver 2011 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert und von der Stiftung Lesen durchgeführt wird. Innerhalb von acht Jahren werden rund 4,5 Mio. Lesestart-Sets verschenkt. Jedes Set enthält ein altersgerechtes Buch für das [...] 

LitCam - Frankfurt Book Fair Literacy Campaign

http://www.litcam.org

2006 startete die Frankfurter Buchmesse den neuen Schwerpunkt „Zukunft Bildung“. Als weltweit größte Buch- und Medienmesse sieht sich die Frankfurter Buchmesse auch in der Verantwortung, Grundbildung und Medienkompetenz zu fördern. Aus diesen Beweggründen wurde gemeinsam mit den Koooperationspartnern UNESCO Institute for Lifelong Learning und Bundesverband Alphabetisierung und [...] 

Lyrikline

http://www.lyrikline.org/

lyrikline.org ist ein Projekt des Hauses für Poesie, das auf internationaler Zusammenarbeit basiert. Die Website präsentiert zeitgenössische Poesie multimedial als Originaltext, in Übersetzungen und vom Autor oder der Autorin in Originalsprache gesprochen. lyrikline.org schafft das scheinbar Unmögliche: die älteste literarische Kunstform, die Poesie, und das jüngste [...] 

Schülerzeitungswettbewerb der Länder

http://www.schuelerzeitung.de/

Schülerzeitungen sind das Sprachrohr von Schülerinnen und Schülern und ein wesentliches Element demokratischer Schulkultur. Auf schuelerzeitung.de bekommen die jungen Redakteure Rat und Hilfe. Das Schülerzeitungshandbuch der Jugendpresse Deutschland, Informationen zur mobilen Akademie sowie zum bundesweiten Schülerzeitungswettbewerb stehen zur Verfügung. 

Netzwerk Vorlesen

http://www.netzwerkvorlesen.de/

Das Netzwerk Vorlesen richtet sich an alle ehrenamtlichen Vorleserinnen und Vorleser - egal ob diese Kindern oder Senioren vorlesen, in der Schule, im Krankenhaus oder in der Bibliothek. Unter www.netzwerkvorlesen.de finden alle Interessierten und Engagierten Tipps und Informationen sowie konkrete Hilfe für den Einstieg und das Ehrenamt. Außerdem kann man an kostenlosen [...] 

Bundesweiter Vorlesetag

http://www.vorlesetag.de

Der Bundesweite Vorlesetag, eine Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung, findet seit 2004 jedes Jahr am 3. Freitag im November statt und setzt ein öffentlichkeitswirksames Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens. Die Idee: Alle, die Spaß am Vorlesen haben, können anderen vorlesen – zum Beispiel in einer Schule, einem Kindergarten, einer Bibliothek [...] 

Zukunftswerkstatt der Leseförderung

http://www.lesen-in-deutschland.de/html/content.php?object=journal&lid=691

Zum zweiten Mal fand mit Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung auf Einladung der Stiftung Lesen in Mainz die Konferenz „Round Table Leseförderung“ statt. Sie zielte auf eine stärkere Vernetzung der zahlreichen regionalen und überregionalen Aktivitäten zur Leseförderung. Am 7. und 8. Dezember 2006 trafen sich rund 50 Expertinnen und Experten aus dem [...] 


nach oben

Arbeitsmaterialien/Ratgeber für die praktische Arbeit

Projekt: Zeitschriften in die Schulen

http://www.stiftunglesen.de/zeitschriften-schule

Publikumszeitschriften wecken bei Jugendlichen die Leselust und ihre regelmäßige Lektüre steigert die Lesekompetenz. Das hat eine wissenschaftliche Befragung der Stiftung Lesen ergeben. Deshalb sollen Zeitschriften einen festen Platz im Schulunterricht an weiterführenden Schulen bekommen. Begleitend zum Projekt „Zeitschriften in die Schulen“ stellt die Stiftung Lesen [...] 

Beobachtungsbogen Sismik - Sprachverhalten und Interesse an Sprache bei Migrantenkindern in Kindertageseinrichtungen

http://www.ifp.bayern.de/projekte/monitoring/sismik.php

Michaela Ulich und Toni Mayr vom Staatsinstitut für Frühpädagogik in München haben das Beobachtungsverfahren Sismik für Migrantenkinder in Kindertageseinrichtungen entwickelt. Sismik ist ein Beobachtungsbogen für die systematische Begleitung der Sprachentwicklung von Migrantenkindern von ca. 3 ½ Jahren bis zum Schulalter - mit Fragen zu Sprache und Literacy (kindliche [...] 

Der Ausbau schulbibliothekarischer Arbeit als Herausforderung für das deutsche Bibliothekswesen. Ein Positionspapier des dbv

http://www.bibliotheksverband.de/fileadmin/user_upload/DBV/positionen/Positionspapier_schulbiblioth_Arbeit_300707.pdf

Der dbv-Beirat hat auf seiner Sitzung am 24. und 25.09.07 in Münster einstimmig ein neues Positionspapier des dbv verabschiedet, das ein engeres räumliches wie inhaltliches Miteinander von Schule und Bibliothek fordert. 

Programme der Stiftung Lesen für Eltern und Kinder

http://www.stiftunglesen.de/programmbereich/familie/

Programme für Eltern und Kinder stehen im Fokus der Stiftung Lesen. Ihr Ziel ist es, Mütter und Väter für die Bedeutung des Vorlesens und Lesens zu sensibilisieren. Gerade in den ersten Lebensjahren ist es beispielsweise wichtig, dass Eltern ihren Kindern regelmäßig vorlesen, gemeinsam mit ihnen Bilderbücher betrachten, Lieder singen und den Spracherwerb mit altersgerechten [...] 

Leseförderung in Schulmediotheken

http://www.schulmediothek.de/index.php?id=682

Auf dieser Seite des Portals www.schulmediothek.de werden Konzepte für Aktionen und Projekte vorgestellt, die in Schulbibliotheken bzw. Schulmediotheken durchgeführt werden können, sortiert nach folgenden Rubriken: Autoren- & Buchpräsentationen; Bilderbuchkino; Elternführungen & Elternabende; Erstes Lesealter; Geschichten spielerisch umsetzen; Klassenführungen & [...] 

Lesen in Deutschland (LiD). Aktionsrahmen zur Förderung der Lesekultur von Kindern und Jugendlichen im außerschulischen Bereich.

http://www.lesen-in-deutschland.de/files/download/BLK-Aktionsrahmen.pdf

Die Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung (BLK) hat zusammen mit Vertreterinnen und Vertretern des Deutschen Bibliotheksverbandes und des Deutschen Städtetages, aus Wissenschaft, Verlagen und Medien, der Stiftung Lesen, des Bundeselternrates sowie von Lehrerverbänden einen Aktionsrahmen erarbeitet, der auf nationaler Ebene bei allen [...] 
Dokument von: Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung (BLK)

JULIT – Fachzeitschrift zur Kinder- und Jugendliteratur

http://www.jugendliteratur.org/julit-6.html

JuLit wendet sich überregional und international an alle, denen die Förderung und Vermittlung der Kinder- und Jugendliteratur ein besonderes Anliegen ist. JuLit ist die Zeitschrift des Arbeitskreises für Jugendliteratur und erscheint vierteljährlich. Jedes Heft bietet einen Themenschwerpunkt zu Trends und Problemen der zeitgenössischen Kinder- und Jugendliteratur. Dazu [...] 

Sprachentwicklung systematisch begleiten - Dossier des Deutschen Bildungsservers

http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=2299

Dieses Informationsangebot richtet sich an Eltern, Tageseltern, ErzieherInnen und pädagogische Fachkräfte, die im Prozess der Sprachentwicklung von Kindern wichtige DialogpartnerInnen und SprachvermittlerInnen sind. Welche Phasen der Sprachentwicklung gibt es? Wie erwerben Kinder Sprache? Hierzu sind Beiträge und Informationen aus Forschung und Fachpraxis gesammelt. Die [...] 


nach oben

Akteure der Leseförderung

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien (AJuM) der GEW

http://www.ajum.de/

In der AG Jugendliteratur und Medien (AJuM) arbeiten LehrerInnen, ErzieherInnen und MitarbeiterInnen aus dem Hochschulbereich. Die ca. 500 Mitarbeiter rezensieren Kinder- und Jugendmedien, die von den Verlagen zur Verfügung gestellt werden, organisieren regionale und bundesweite Fortbildungen, geben Publikationen heraus, präsentieren ihre Arbeit auf Messen und vergeben den [...] 

Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen e.V.
(avj)

http://www.avj-online.de

Die avj ist der Fachverband für Verlage, die deutschsprachige Kinder- und Jugendliteratur, aber auch Hörkassetten, Kalender, BuchPlus-Produkte u.a.m. für Kinder und Jugendliche herausgeben. Die Förderung der Kinder- und Jugendliteratur und des Lesens stehen im Mittelpunkt der Aktivitäten. So gibt die avj selbst verschiedene Empfehlungslisten und Auswahlkataloge der Kinder- und [...] 

Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V.
(AKJ)

http://www.jugendliteratur.org

Der Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V. wurde 1955 als Dachverband der Kinder- und Jugendliteratur in Deutschland gegründet. 45 Mitgliedsverbände aus den Bereichen Bibliothek, Bildung, Buchhandel/Verlag und Forschung und rund 200 Einzelpersonen, ausgewiesene Experten der Kinder- und Jugendliteratur, haben sich in diesem Netzwerk zusammengeschlossen. Ziel ist es, die Kinder- [...] 

Bundesministerium für Bildung und Forschung
(BMBF) / Federal Ministry of Education and Research

http://www.bmbf.de

Das BMBF ist in acht Abteilungen gegliedert. Die Zentralabteilung ist für die Bereiche Personal, Organisation, Infrastruktur, Haushalt, Controlling und Förderverfahren zuständig. Die strategische Weiterentwicklung der Bildungs- und Forschungspolitik und die Querschnittsaufgaben Nachwuchs- und Begabtenförderung, Integration und Innovationen sind Schwerpunkte der Abteilung 1. [...] 

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
(BMFSFJ)

http://www.bmfsfj.de

Das BMFSFJ nimmt in den folgenden Bereichen vor allem Grundsatz-, Koordinierungs- und Rechtssetzungsaufgaben wahr: Familie, ältere Menschen, Frauen, Kinder- und Jugendhilfe, Kinderbetreuung, Zivildienst, Wohlfahrtspflege und bürgerschaftliches Engagement. Auf seinen Internetseiten finden sich Pressemitteilungen, Informationen zu seinen Aufgaben und zu seiner Organisation, [...] 

Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V.

http://www.alphabetisierung.de

Ziel des Vereins ist die Förderung des Lesens und Schreibens der in der Bundesrepublik Deutschland lebenden Erwachsenen deutscher und nichtdeutscher Muttersprache sowie die Förderung des Grundbildungsbereichs. Dieses Ziel soll verwirklicht werden durch den Aufbau eines bundesweiten Kooperationsverbundes zwischen den in der Alphabetisierung tätigen Personen, [...] 

Bundesverband Leseförderung e.V.

http://www.bundesverband-lesefoerderung.de/

Ziel des Bundesverbandes Leseförderung e.V. ist die Unterstützung und Weiterentwicklung professioneller Leseförderung im deutschsprachigen Raum. Neben einer Plattform für den Meinungs- und Erfahrungsaustausch aller, die sich in der Vermittlung von Lese-, Schreib-, Literatur- und Medienkompetenz engagieren, möchte der Verband seinen Mitgliedern qualifizierte Aus- und [...] 

Bundesverband Friedrich-Bödecker-Kreis e.V.

http://www.boedecker-kreis.de/

Der Friedrich-Bödecker-Kreis wurde mit dem Ziel gegründet, innovative jugendkulturelle Bildungsarbeit auf dem Gebiet der Kinder- und Jugendliteratur zu leisten. Er setzt sich für neue Formen der Literaturvermittlung an Kindergärten und Schulen ein. Informationen über Bundes- und Landesverbände, Lesungen für Schulen und Kindergärten. Eine Autorendatenbank ist vorhanden. 

Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.

http://www.boersenverein.de

Bücher befördern Ideen. Sie sind unverzichtbar für die Entwicklung unserer Gesellschaft und deren Ideale. Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels unterstützt diese Entwicklung durch sein Engagement für den deutschen Buchmarkt und für die freie Verbreitung des geschriebenen Wortes. Mit der wirtschaftspolitischen Arbeit für das Buch ist untrennbar ein kultureller Auftrag [...] 

Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V.

http://www.akademie-kjl.de/

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V. wurde 1976 gegründet. Vordringliche Aufgabe der Akademie ist der Brückenschlag zwischen Wissenschaft und praktischer Jugendbucharbeit und die ideelle sowie gemeinnützige Förderung der Kinder- und Jugendliteratur. Deswegen prämiert die Akademie monatlich jeweils drei Neuerscheinungen aus den Bereichen Bilder-, Kinder- [...] 

Deutscher Bibliotheksverband e.V.
(dbv)

http://www.bibliotheksverband.de/

In Deutschland sind 2000 Bibliotheken aller Sparten und Größenklassen Mitglied im Deutschen Bibliotheksverband. Der dbv ist der Interessenvertreter der öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken und setzt sich für die spartenübergreifende und überregionale Zusammenarbeit aller Bibliotheken der unterschiedlichen Unterhaltsträger ein. Sein Anliegen ist es, die Wirkung der [...] 

Deutscher Literaturfonds e.V.

http://www.deutscher-literaturfonds.de/

Der Deutsche Literaturfonds fördert deutschsprachige Gegenwartsliteratur überregional, wobei der Schwerpunkt in der Autoren- und Vermittlungsförderung liegt. Schriftstellerinnen und Schriftsteller können im Rahmen der Autorenförderung für ein bestimmtes literarisches Projekt ein Stipendium beantragen. Innerhalb der Vermittlungsförderung werden Projektzuschüsse für [...] 

Deutscher Verband Evangelischer Büchereien

http://www.dveb.info/

Evangelische Büchereien in Gemeinden und Krankenhäusern sind kulturelle Treffpunkte, die mit ihrem Medien- und Veranstaltungsangebot einen Beitrag zur Literaturversorgung und Leseförderung ebenso wie zur Lebenshilfe und Seelsorge leisten. Der Deutsche Verband Evangelischer Büchereien ist der Dachverband dieser Gemeinde- und Patientenbüchereien. Seit seiner Neu-Gründung [...] 

Deutscher Volkshochschul-Verband e.V.
(DVV)

http://www.dvv-vhs.de

Die wichtigste Aufgabe des Deutschen Volkshochschul-Verbandes e.V. (DVV) ist die bildungs- und verbandspolitische Vertretung der Volkshochschulen und der VHS-Landesverbände auf Bundes- und europäischer Ebene. Der DVV fördert die Zusammenarbeit und den Erfahrungsaustausch der Mitglieder, entwickelt Grundsätze und Leitlinien, er fördert die Qualität der erwachsenenpädagogischen [...] 

Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung
(GKJF)

http://www.gkjf.de/

Die Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Gedanken- und Erfahrungsaustausch zwischen Kinder- und Jugendliteraturforscherinnen und -forschern in Deutschland und der deutschsprachigen Schweiz kontinuierlich zu fördern. Die GKJF veranstaltet in der Regel jährlich eine Arbeitstagung und unterstützt die Herausgabe eines [...] 

Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V.
Jugendjury für den Deutschen Jugendliteraturpreis

http://www.djlp.jugendliteratur.org/jury_jugend-22.html

Die Jugendjury für den Deutschen Jugendliteraturpreis setzt sich aus sechs über die Bundesrepublik verteilten Leseclubs zusammen, die vom Vorstand des Arbeitskreises für Jugendliteratur e.V. auf eine Amtszeit von zwei Jahren gewählt und vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend berufen werden. Zurzeit sind dies die Lese-AG der Bergschule St. Elisabeth, Bad [...] 

Stiftung Lesen

http://www.stiftunglesen.de/

Die Stiftung Lesen ist anerkannter, kompetenter und unabhängiger Partner und Anwalt für das Lesen. Sie fördert Lesekompetenz und Zugänge zum Lesen für alle Alters- und Bevölkerungsgruppen in allen Medien. Als operative Stiftung führt sie in enger Zusammenarbeit mit Partnern – Bundes- und Landesministerien, wissenschaftlichen Einrichtungen, Stiftungen, Verbänden und Unternehmen [...] 

Stiftung Zuhören

http://www.stiftung-zuhoeren.de

Die Stiftung Zuhören fördert das Zuhören als “Kulturtechnik“ in den Zusammenhängen von Bildung, Medien, Alltag, Wirtschaftsleben, Kunst und Kultur. Zu diesem Zweck sucht sie den fachlichen Austausch und die Zusammenarbeit mit Bildungs-, Beratungs- und Kultureinrichtungen und mit anderen Organisationen und Unternehmen. Stifter sind der Hessischen Rundfunk (hr), der [...] 

Verband deutscher Schriftsteller (VS) in ver.di

http://www.vs.verdi.de/

Der VS ist regional gegliedert, in jedem Bundesland nimmt sich ein/eine Landesvorsitzende/r des VS der speziellen Belange, Schwierigkeiten und Probleme seiner Mitglieder an. In den Landesverbänden werden viele regionale Veranstaltungen, Seminare und Lesungen organisiert. So hat jeder Landesverband seinen eigenen literarischen Wirkungskreis. In manchen Landesverbänden gibt es [...] 


nach oben

  nach oben

schuster@dipf.de

 

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen