Suche

Sprachwechsel zur englischen Seite Eduserver
Erweiterte Suche

Inhalt

Bologna Prozess - Stationen, Schritte




Konventionen - Erklärungen - Kommuniqués:


Lissabon [1997]

Die Konvention, auch als `Lissabon-Konvention` bekannt, schafft eine rechtliche Grundlage für Anerkennungsverfahren von Hochschulleistungen innerhalb Europas. Auf Basis wechselseitiger Akzeptanz sollen die in einem Unterzeichnerstaat erworbenen Hochschulzugangsberechtigungen und Studienabschlüsse gegenseitig anerkannt werden. Die Konvention wurde im April 1997 in Lissabon [...]


Sorbonne [1998]

Erklärung der vier Bildungsminister von Frankreich, Deutschland, Italien und dem Vereinigten Königreich in Paris, Sorbonne am 25. Mai 1998. Die Erklärung betont die Schaffung des europäischen Hochschulraumes als Schlüssel zur Förderung der Mobilität und arbeitsmarktbezogenen Qualifizierung seiner Bürger und der Entwicklung des [...]

Die Autorin stellt sich die Frage, wie der Prozess überhaupt begann, der mit dem Treffen von vier Bildungsministern in Paris an der Sorbonne-Universität 1998 seinen Anfang nahm und dann gleich einem Urknall eine Kette von Reaktionen und Entwicklungen in Gang setzte, die - im Nachhinein betrachtet - unaufhaltsam gewesen zu sein scheint. Mittlerweile ist fast das ganze [...]


Bologna [1999]

Gemeinsame Erklärung der Europäischen Bildungsminister, 19. Juni 1999 in Bologna.


Prag [2001]

Communiqué of the meeting of European Ministers in charge of Higher Education in Prague on May 19th 2001. EUA, the main organisation of higher education institutions in Europe, welcomes the confirmation by the Ministers of the need to create by year 2010 a European Area of Higher Education: based on a two-tier degree structure articulating higher education in undergraduate [...]


Berlin [2003]

Das Kommuniqué enthält wesentliche politische Verpflichtungen der beteiligten Staaten, die bis zum Jahre 2005 realisiert werden sollen. Das betrifft die Vereinheitlichung der Studienstrukturen insbesondere durch Einführung der zweistufigen Bachelor- und Masterstudiengänge, Vereinheitlichung der Qualitätssicherung, Einführung eines Kreditpunktesystems zur Bemessung von [...]


Bergen [2005]

Das Kommuniqué enthält eine Zwischenbegutachtung bisher erreichter Ziele hinsichtlich der Schaffung eines Europäischen Hochschulraums (EHR) sowie eine Definition von Zielen und Prioritäten bis 2010. Dabei wird die zentrale Rolle der Hochschulen, ihrer Mitarbeiter und der Studierenden als Partner betont und eine Zwischenbilanz bezüglich der Bereiche Studienstruktur, [...]


London [2007]

Das Kommuniqué enthält eine Zwischenbegutachtung bisher erreichter Ziele hinsichtlich der Schaffung eines Europäischen Hochschulraums (EHR) sowie eine Definition von Zielen und Prioritäten bis zur Bologna-Konferenz 2009 in Leuven und einen Ausblick bis 2010 und die Zeit danach. Die Bestandsaufnahme bezieht sich auf die Aspekte Mobilität, gestufte Studienstruktur, [...]


Leuven - Louvain-la-Neuve [2009]

Das Kommuniqué enthält eine Würdigung bisher erreichter Ziele hinsichtlich der Schaffung eines Europäischen Hochschulraums (EHR) sowie eine Definition von Zielen und Prioritäten für das neue Jahrzehnt bis 2020. Der Bologna-Prozess soll fortgesetzt und vertieft werden, eine Notwendigkeit für neue Aktionslinien wird nicht gesehen. [...]


Wien - Budapest [2010]

Die Deklaration enthält eine Würdigung bisher erreichter Ziele hinsichtlich der Schaffung eines Europäischen Hochschulraums (EHR) sowie eine Definition von Zielen und Prioritäten für das neue Jahrzehnt bis 2020.


Bukarest [2012]



Letzte Aktualisierung: 08.01.2009  -  N. Cohen ;

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)