DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Berufe: Weiterbildungsberufe. Aufstiegsfortbildungen

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
"Weiterbildung ist der Oberbegriff für alle Lernprozesse, in denen Erwachsene ihre Fähigkeiten entfalten, ihr Wissen erweitern bzw. ihre fachlichen und beruflichen Qualifikationen verbessern oder neu ausrichten. In diesem Sinne wird Weiterbildung verstanden als die Fortsetzung oder Wiederaufnahme des organisierten Lernens nach Abschluss einer ersten Berufsphase und nach Aufnahme einer Erwerbstätigkeit oder Familienphase. Sie wird im Allgemeinen unterteilt in berufliche Weiterbildung (Fortbildung, Umschulung, Lernen im Prozess der Arbeit) und allgemeine Weiterbildung (kulturelle, politische und gesellschaftliche Bildung). Fortbildung ist der Teil der beruflichen Weiterbildung, der auf Regelungen des Berufsbildungsgesetzes beruht. Berufliche Fortbildung wird danach unterteilt in Anpassungs- und Aufstiegsfortbildung."
(Quelle: Bundesinstitut für Berufsbildung BIBB)

Grundsätzliches

Berufesuche: berufliche Fortbildungen/Weiterbildungsberufe

http://www.bibb.de/de/berufesuche.php/

In den Informationen des Bundesinstituts für Berufsbildung BIBB sind enthalten: Übersichten über berufliche Fortbildungen/Weiterbildungsberufe, rechtliche Regelungen und Grundlagen, gegebenenfalls Verordnungen oder Verweise auf zuständige Stellen. 

Fortbildungsordnungen und wie sie entstehen...    

http://www.bibb.de/veroeffentlichungen/de/publication/download/id/7062

"Die Broschüre beschreibt die Entwicklung von Fortbildungsordnungen im Rahmen der beruflichen Aufstiegsfortbildung unter der Federführung des BIBB. Sie gibt den an den Ordnungsverfahren Beteiligten und der interessierten Fachöffentlichkeit einen Überblick über die formalen Abläufe sowie die Komplexität des Ordnungsverfahrens, den Rahmen der zu leistenden Arbeiten des BIBB und [...]

Empfehlung des Hauptausschusses des Bundesinstituts für Berufsbildung vom 12. März 2014 für Eckpunkte zur Struktur und Qualitätssicherung der beruflichen Fortbildung nach Berufsbildungsgesetz (BBiG) und Handwerksordnung (HwO)

http://www.bibb.de/dokumente/pdf/HA159.pdf

Die "Empfehlung für Eckpunkte zur Struktur und Qualitätssicherung der beruflichen Fortbildung nach Berufsbildungsgesetz (BBiG) und Handwerksordnung (HwO)" des Hauptausschusses vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) vom 12. März 2014 beinhaltet die systematische Darstellung der öffentlich-rechtlichen Fortbildungen, die zwischen drei Niveaus unterscheidet und die [...] 

Postsekundäre Berufsbildung in Deutschland

http://www.keepeek.com/Digital-Asset-Management/oecd/education/postsekundare-berufsbildung-in-deutschland_9789264202368-de#page1

Mit einem Teil der beruflichen Weiterbildung – nämlich mit Fachschulen und Fortbildungsgängen wie etwa zum Meister – beschäftigt sich die jüngste Länderanalyse der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) unter dem Titel „Postsekundäre Berufsbildung in Deutschland“. 

Praktisches

Berufenet: Suche

http://berufenet.arbeitsagentur.de

Die Datenbank Berufenet der Bundesagentur für Arbeit bietet verschiedene Recherchemöglichkeiten nach Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Gesucht werden kann mittels der erweiterten Suche unter anderem nach Ausbildungsberufen, Weiterbildungsberufen, Hochschulberufen, Hochschulfächern, Beamtenlaufbahnen, Militärlaufbahnen. 

KURSNET - das Portal für berufliche Aus- und Weiterbildung

http://kursnet-finden.arbeitsagentur.de/kurs/index.jsp

KURSNET, die Online-Datenbank zur Aus- und Weiterbildung für alle, die eine Aus- oder Weiterbildung absolvieren möchten, ist ein Service der Bundesagentur für Arbeit. Verschiedene Suchsystematiken ermöglichen eine Recherche nach Bildungszielen oder aber nach Berufen. Die Ergebnisse listen wichtige Infos auf, wie: Zugangsvoraussetzungen, Einsatzmöglichkeiten, und [...] 

Ratgeber zum Start in die berufliche Weiterbildung - “Ausbildung, Job und dann?´´

https://www.bmbf.de/pub/Ausbildung_Job_und_dann.pdf

Die Ratgeberbroschüre zur beruflichen Weiterbildung informiert über Weiterbildungsmöglichkeiten und beantwortet kompakt die wichtigsten Orientierungs- und Einstiegsfragen. Darüber hinaus soll sie als Wegweiser zu einer passenden beruflichen Weiterbildung dienen und Orientierung auf dem Weiterbildungsmarkt bieten. Im Vordergrund steht dabei die bundeseinheitlich geregelte [...] 

Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG). Allgemeine Informationen

https://www.aufstiegs-bafoeg.de/de/was-wird-gefoerdert-1698.html

Das von Bund und Ländern gemeinsam finanzierte Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG) - sog. "Aufstiegs-BAföG" - begründet einen individuellen Rechtsanspruch auf Förderung von beruflichen Aufstiegsfortbildungen, d. h. von Meisterkursen oder anderen auf einen vergleichbaren Fortbildungsabschluss vorbereitenden Lehrgängen. Das "Aufstiegs-BAföG" [...] 
Dokument von: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Qualifikationssuche - Deutscher Qualifikationsrahmen

http://www.dqr.de/content/2316.php

Mittels der Suchfunktion kann man nach der Einordnung von Berufsabschlüssen in den Deutschen Qualifikationsrahmen DQR bzw. dem jeweiligen Qualifikationsniveau suchen. Bislang sind dem DQR und damit auch dem EQR Qualifikationen des formalen Bildungssystems – der Berufsbildung und der Hochschulbildung – zugeordnet. Die Zuordnung der allgemeinbildenden Schulabschlüsse wird bis [...] 
Dokument von: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Liste der zugeordneten Qualifikationen - Deutscher Qualifikationsrahmen (DQR), mit Stand vom August 2016

http://www.dqr.de/media/content/2016_DQR_Liste%20der%20zugeordneten%20Qualifikationen_01.08.16.pdf

Seit Januar 2014 wird die Zuordnung eines Abschlusses zum jeweiligen DQR- und EQR-Niveau auf den Zeugnissen der beruflichen Bildung ausgewiesen. In der Liste sind die verschiedenen Qualifikationsniveaus des Deutschen Qualifikationsrahmens DQR aufgeführt und erläutert, die dem jeweiligen Qualifikationsniveau zugeordneten Berufsabschlüsse sind darunter aufgeführt. Die Liste wird [...] 
Dokument von: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Weiterführendes. Artikel zu Aspekten der beruflichen Weiterbildung

Aufstiegsfortbildung im Öffentlichen Dienst. Anschluss an Berufsabschluss sichergestellt?   

http://www.bibb.de/veroeffentlichungen/de/publication/download/id/6158

"Der Öffentliche Dienst stellt einen eigenständigen Sektor im Wirtschaftssystem dar. Aufgrund der nicht bestehenden institutionellen, verbandsmäßigen Bündelung der unterschiedlichen politischen Interessen und institutionellen Ebenen in Deutschland (Bund, 16 Bundesländer, eine Vielzahl kommunaler Zuständigkeiten und die Träger der Sozialversicherungen) ist eine unübersichtliche [...]

Aufstiegsfortbildung und Studium. Bildungs- und Berufsbiografien im Vergleich.   

http://www.bmbf.de/pub/band_zehn_berufsbildungsforschung.pdf

"Aufgabe der vorliegenden Studie war es, der Frage nachzugehen, inwieweit eine Aufstiegsfortbildung den beruflichen Erfolg ihrer Absolventinnen und Absolventen sichert. Dabei orientiert sich der 'berufliche Erfolg' vordergründig an den Kriterien eines Aufstiegs: mehr Verantwortung und Handlungsspielräume, höhere betriebliche Position und gestiegenes Einkommen. Darüber hinaus [...]

Fortbildungs- versus Hochschulabschluss: Einkommen im Vergleich.    

http://www.bibb.de/veroeffentlichungen/de/publication/download/id/7131

"Eine Aufstiegsfortbildung kann in Deutschland den Weg zu betrieblichen Positionen öffnen, die in anderen Ländern ausschließlich Hochschulabsolventinnen und -absolventen vorbehalten sind. Doch schlägt sich dies auch in einer vergleichbaren Entlohnung nieder? Der jüngste OECD-Vergleich gibt hier wenig Anlass zur Hoffnung. Allerdings bleiben in dieser Analyse Faktoren [...]

Qualitätssicherung in der beruflichen Aufstiegsfortbildung. DGB-Entwurf für ein Qualitätssystem.   

http://www.bibb.de/veroeffentlichungen/de/publication/download/id/1630

"Die Qualitätssicherung in der Aufstiegsfortbildung ist unzureichend. Das Qualitätsgefälle zwischen den Bildungsanbietern ist groß. Bislang fehlt es an einheitlichen Anforderungen. Die Qualität der Fortbildung wird vor allem mit Hinweis auf die Ordnungsmittel und die Prüfungen beschrieben. Das reicht aber nicht aus, um gängigen Anforderungen an Qualitätssicherung und [...]

Verdrängt der Bachelor duale Aus- und Fortbildungsberufe? Ergebnisse aktueller Studien.   

http://www.bibb.de/veroeffentlichungen/de/publication/download/id/6193

"Mit der Einführung der Bachelor- und Masterstudiengänge hat sich die Hochschullandschaft in Deutschland grundlegend verändert. Durch die Bachelorstudiengänge kann nach dem sechsten Fachsemester ein erster berufsqualifizierender Abschluss erreicht werden; diesen Zeitrahmen sehen etwa drei Viertel der Bachelorstudiengänge vor. Das Bachelorstudium rückt damit zeitlich an die [...]

  nach oben

tilgner@dipf.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen