DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Behinderte und Stadtplanung / Sanierung / Bauen und Wohnen

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Exklusion behinderter Menschen durch Mobilitätsbarrieren in Österreich - am Beispiel der alltäglichen Mobilitätsproblematik von RollstuhlfahrerInnen in Wien

http://bidok.uibk.ac.at/library/eglseer-mobilitaetsbarrieren-dipl.html

Zielsetzung der vorliegenden Diplomarbeit ist die empirische Untersuchung, Analyse und Bewertung der Mobilitätssituation behinderter Menschen in Österreich am Beispiel der Mobilitätsproblematik von RollstuhlfahrerInnen in Wien. Dabei von besonderen Interesse ist der Status quo der Mobilitätsproblematik in Österreich (Wien), sowohl hinsichtlich der objektiven Rahmenbedingungen [...] 

Barrierefrei Leben e.V.

http://www.barrierefrei-leben.de/

Der Verein „Barrierefrei Leben“ informiert und berät Menschen mit körperlichen Einschränkungen, die ihre Wohnsituation durch Hilfsmitteleinsatz, Wohnungsanpassung oder barrierefreies Bauen verbessern wollen. In Hamburg unterhält der Verein dazu seit 1991 das Beratungszentrum für Technische Hilfen & Wohnraumanpassung. Seit Januar 2006 bietet der Verein bundesweit eine [...] 

Themenbereich LEBENSRAUM (Wohnen/Verkehr/Freizeit) der digitalen Volltextbibliothek bidok (Behindertenintegration - Dokumentation)

http://xims.uibk.ac.at/gopublic/content/bidok/library?subject=1;subject_id=29

In dem Internetangebot von bidok werden Volltexte zum Themenbereich Lebensraum (Wohnen/Verkehr/Freizeit) zusammengestellt. 

Pädagogische Architektur - Wege zu einer menschenwürdigen Schulgestaltung

http://sonderpaedagoge.de/alt/down/engel.pdf

Anhand theoretischer Grundlagen und praktischer Vergleichstudien wird die Bedeutung der architektonischen Gestaltung von Schulen für die pädagogische Arbeit analysiert. 

Stadtteilintegriertes Wohnen von Menschen mit schweren Behinderungen

http://www.lebenshilfe.de

www.lebenshilfe.de/wData/downloads/themen-fachliches/Hahn-Stadtteilintegriertes-Wohnen.pdf Das Berliner Projekt WISTA, Wohnen im Stadtteil, hat Probleme der Realisierung stadtteilintegrierter Wohngruppen für Menschen mit schwerer geistiger und mehrfacher Behinderung dokumentiert, Lösungsversuche beratend begleitet, Erkenntnisse daraus gewonnen und diese u.a. in Empfehlungen [...] 

Barrieren überwinden. Wohnwünsche zwischen Einsamkeitsbedarf und Gemeinschaftsenthusiasmus

http://kulturserver-nrw.de/home/renate-schernus/pdf_archiv/barrieren.pdf

In vielen Regionen ist die Anzahl derjenigen psychiatrieerfahrenen Menschen, die ambulant oder gar nicht mehr betreut in eigenen Wohnungen leben, beträchtlich gestiegen, sind große Heime verkleinert, besser ausgestattet, dezentralisiert oder ganz aufgelöst worden. In anderen Regionen wird in beträchtlicher Größenordnung nicht verkleinert, sondern ausgebaut werden. Es gibt die [...] 

Erklärung von Barcelona - Die Stadt und die Behinderten

http://www2.solingen.de/C12572F80037DB19/html/33C9E749EFA83131C12573A30043C338?opendocument&nid1=46157_32216

Anläßlich des Europäischen Kongresses ´´Die Stadt und die Behinderten´´ am 23. und 24. März 1995 in Barcelona, Spanien, haben sich europäische Städte in einer gemeinsamen Erklärung verpflichtet, sich auf kommunale Ebene besonders um die Belange von Menschen mit Behinderungen zu bemühen. Früher u.d.L.: http://www.berlin.de/SenGesSozV/lfbehi/011.php 

Barrierefrei bauen mit nullbarriere.de

http://www.nullbarriere.de/

Thema alten- und behindertengerechter Wohnraum für ein selbständiges Leben zu Hause. Informationen zu Bauordnungen, DIN-Normen, Produkten und Herstellern, Wohnberatung und Fördermittel, sowie Reisen und Literatur 

Es gibt diverse Checklisten zum Barrierefreien Bauen. Sie werden von Architekten, Bauträgern, Ingenieurbüros, Wohnungsbaugesellschaften und verschiedenen städtischen Ämtern zur Verfügung gestellt. Suche im Internet: Checkliste barrierefreies Bauen

Beratung zu Hilfsmitteln für die Wohnung, Wohnungsanpassung und barrierefreier Hausbau

http://www.online-wohn-beratung.de

Für Privatpersonen kostenloses Onlineberatungs-Portal von Barrierefrei Leben e.V. Hamburg zu Umbaumaßnahmen, Hilfsmitteln und barrierefreier Gestaltung von Neubauten für Menschen, die ihre Wohnsituation fürs Älterwerden oder aufgrund von körperlichen Einschränkungen (Senioren, Menschen mit Behinderungen, Rollstuhlbenutzer) verbessern wollen. Finanziert durch die [...] 

Merkblatt für Heime für Menschen mit Behinderung

http://www.stmi.bayern.de/bauen/wohnen/planung/index.php#anchor_0_18_0_1

Technische Empfehlungen für die Planung, herausgegeben vom Bayerischen Staatsministerium des Innern (Oberste Baubehörde), München. Früher u.d.L.: http://www.stmi.bayern.de/imperia/md/content/stmi/bauen/wohnungswesen/planung/merkblatt/merkbl_plan_behindertenheime.pdf 

Landesarbeitsgemeinschaft Wohnberatung NRW

http://www.wohnberatungsstellen.de

Die Wohnberatung unterstützt ältere und behinderte Menschen in allen Fragen des Wohnens, bei der Auswahl von Alltagshilfen und technischen Hilfsmitteln, bei Ausstattungsveränderungen in der Wohnung und bei Umbauten, bei der Suche nach geeigneten Diensten, bei der Suche nach passenden Wohnformen, bei Finanzierungen und Antragstellungen und berät persönlich, telefonisch und in [...] 

Komfort Erleben - Technologie-Zentrum Holzwirtschaft GmbH

http://www.barrierefreileben.de/

Das Technologie-Zentrum Holzwirtschaft GmbH bietet Informationen und Kontakte zu den Themen Wohnen ohne Barrieren, Behindertengerechtes Arbeiten und Lösungen für jung und alt. 

Auswirkungen der Leitideen Normalisierungsprinzip und Integration in der Heil- und Sonderpädagogik auf Wohnmöglichkeiten von Menschen mit geistiger Behinderung

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:rt2-opus-798

Die Diplomarbeit befasst sich mit der Entstehung und Ausdifferenzierung der Leitideen Normalisierungsprinzip, Integration (innerhalb der Integrationsbewegung) und Empowerment. Es wird dargestellt welche Vorstellungen hinsichtlich der Wohnformen von Menschen mit geistiger Behinderung in diesen Leitideen genannt werden oder leitet Forderungen für Wohnformen aus diesen ab. 

  nach oben

dbs@dipf.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen