DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Barrierefreiheit, Mobilität

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Events für alle - Qualitätsstufen für barrierefreie Veranstaltungen

http://www.thueringen.de/de/bb/aktuell/events/content.html

Die Veröffentlichung ist das Ergebnis einer zusammenhängenden Untersuchung der Themen Events und Barrierefreiheit im Rahmen des InnoRegio-Vorhabens Modellregion für einen barrierefreien Tourismus für Alle Trägerschaft des Vorhabens: Verband Naturpark Thüringer Wald e.V. 

Forschungsinstitut Technologie und Behinderung
(FTB)

http://ftb-esv.de

Das Informationszentrum bietet ein breites Spektrum von Informations-, Beratungs- und Schulungsangeboten im Bereich technischer Hilfen zur Unterstützung älterer, kranker und behinderter Menschen. Darüber hinaus werden nationale und internationale (Forschungs-)Projekte zu Themen wie Hilfsmittelversorgung, Wohnen, Telearbeit/Teleservice, Kommunikation/Information sowie [...] 

Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation mit Einrichtungen der Behindertenhilfe sowie Menschen mit geistiger Behinderung im Kontext barrierefreier Museumsangebote

http://www.heilpaedagogik-online.com/2006/heilpaedagogik_online_0406.pdf

Öffentlichkeits- und Medienarbeit stellen generell wesentliche Methoden und Instrumente zur Kontaktaufnahme und Kontaktpflege dar. Im Kontext des Anspruchs an barrierefreie Museumsangebote ergibt sich hieraus eine besondere Herausforderung, die Kommunikation mit Einrichtungen der Behindertenhilfe allgemein und Menschen mit geistiger Behinderung speziell zu suchen und zu [...] 

Behindertengleichstellung im Bereich der Medien - Hörfilme

http://www.mediamanual.at/mediamanual/themen/pdf/diverse/43_Krispl.pdf

Die Vielfalt der Informations-, Bildungs-, Kultur- und Unterhaltungsangebote der Medienlandschaft ist für Menschen mit Behinderung in einigen Bereichen nicht ohne Weiteres zugänglich oder benützbar. Hier wird beispielhaft der Bereich barrierefreier Zugang von Film und Fernsehen für Sehbehinderte und blinde Menschen durch Hörfilme dargestellt. 

Barrierefreiheit - Zukunft in Tirol

http://bidok.uibk.ac.at/library/moesinger-barrierefrei-dipl.html

Das Alltagsleben ist für Rollstuhlfahrer und ältere Menschen mit vielen kleineren und größeren Barrieren versehen, die häufig eine unüberwindbare Hürde darstellen. Im Rahmen der wissenschaftlichen Arbeit wird die so genannte Barrierefreiheit, d.h. die komfortable Nutzbarkeit und Zugänglichkeit für öffentliche Gebäude untersucht. 

Exklusion behinderter Menschen durch Mobilitätsbarrieren in Österreich - am Beispiel der alltäglichen Mobilitätsproblematik von RollstuhlfahrerInnen in Wien

http://bidok.uibk.ac.at/library/eglseer-mobilitaetsbarrieren-dipl.html

Zielsetzung der vorliegenden Diplomarbeit ist die empirische Untersuchung, Analyse und Bewertung der Mobilitätssituation behinderter Menschen in Österreich am Beispiel der Mobilitätsproblematik von RollstuhlfahrerInnen in Wien. Dabei von besonderen Interesse ist der Status quo der Mobilitätsproblematik in Österreich (Wien), sowohl hinsichtlich der objektiven Rahmenbedingungen [...] 

Tourismus für Alle Deutschland e.V.
(NatKo)

http://www.natko.de/index.php/wir_ueber_uns

Die NatKo wurde 1999 von acht Bundesbehindertenverbänden gegründet, um die deutschlandweiten Aktivitäten der Selbsthilfeorganisationen im Bereich Tourismus für Alle zu bündeln und zu koordinieren. Ziel ist es, mit gemeinsamer Stimme zu sprechen und damit möglichst viele Betroffene vertreten zu können. 

  nach oben

dbs@dipf.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen