DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Allgemeines. 躡ersichten - Europ鋓sche Zusammenarbeit in der Berufsbildung

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Der Kopenhagen-Prozess: Intensivierung der europ鋓schen Zusammenarbeit bei der beruflichen Bildung

http://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/HTML/?uri=URISERV:ef0018&from=DE

Der Kopenhagen-Prozess steht f黵 die Vereinbarungen zwischen den europ鋓schen Bildungsministern zu einer verst鋜kten Zusammenarbeit im Sektor der beruflichen Bildung aus dem Jahr 2002. Aspekte sind unter anderem Transparenz in Hinblick auf berufsqualifizierende Abschl黶se in nationalen Systemen, gemeinsame Instrumente zur Qualit鋞ssicherung, Validierung informeller [...] 

Kopenhagen-Prozess im Bereich der beruflichen Bildung

https://www.kmk.org/themen/internationales/eu-zusammenarbeit/kopenhagen-prozess.html

Informationen der Kultusministerkonferenz KMK zum Kopenhagen-Prozess in der beruflichen Bildung mit den Instrumenten Europ鋓sche Qualifikationsrahmen (EQR), Europ鋓sches Kreditpunktesystem f黵 die berufliche Bildung (ECVET), Europ鋓sche Netzwerk zur Qualit鋞ssicherung in der beruflichen Bildung (EQA-VET), EUROPASS (Transparenzinstrument f黵 Qualifikationsnachweise). 
Dokument von: St鋘dige Konferenz der Kultusminister der L鋘der in der Bundesrepublik Deutschland (KMK)

Befragung der EU-Kommission zum Thema 碋uropean Areas of Skills and Qualifications

http://ec.europa.eu/dgs/education_culture/more_info/consultations/skills_en.htm

Die Europ鋓sche Kommission f黨rte von 17.12.2013 bis 15.04.2014 eine 鰂fentliche Befragung zum Thema 碋uropean Areas of Skills and Qualifications durch. Gegenstand der Umfrage waren Fragen der Anerkennung beruflicher Qualifikationen in Zusammenhang mit der beruflichen Mobilit鋞 innerhalb Europas. Die Seite enth鋖t Links zu Hintergrundinformationen. 

Berufliche Bildung - Europ鋓sche Kommission

http://ec.europa.eu/education/policy/vocational-policy/index_de.htm

Es werden 躡ersichten 黚er bildungspolitische Aktivit鋞en, Planungen, Ma遪ahmen und Programme der Europ鋓schen Kommission f黵 die berufliche Bildung in Europa gegeben. Au遝rdem werden Hintergrunddokumente zum Kopenhagen-Prozess respektive den Bestrebungen zur Zusammenarbeit in der beruflichen Bildung und Ausbildung im europ鋓schen Rahmen bereitgestellt. 

Europa Strategie 2020

http://ec.europa.eu/europe2020/index_de.htm

Die Zehnjahresstrategie Europa 2020 der Europ鋓schen Union, die der Lissabon-Strategie nachfolgt, verfolgt f黱f Kernziele mit Schwerpunkten auch in den Bereichen Bildung und Besch鋐tigung. Ziele sind eine Erh鰄ung der Besch鋐tigungsquote, eine Erh鰄ung der bereitgestellten Mittel f黵 Forschung und Entwicklung, eine Steigerung der Anzahl erreichter Bildungsabschl黶se, eine [...] 

Neue Kompetenzen f黵 neue Besch鋐tigungen

http://ec.europa.eu/social/main.jsp?catId=568&langId=de

Die Initiative Neue Kompetenzen f黵 neue Besch鋐tigungen der Europ鋓schen Kommission zielt darauf ab, den k黱ftigen Kompetenzbedarf besser zu antizipieren; das Kompetenzangebot besser auf die Bed黵fnisse des Arbeitsmarkts abzustimmen; die Kluft zwischen Bildungs- und Arbeitswelt zu schlie遝n. Online gibt es weiterf黨rende Links und Dokumente. Aspekte sind unter anderem: [...] 

EU-Bildungspolitik

http://www.eu-bildungspolitik.de

Das Portal zur Bildungspolitik der Europ鋓schen Union wird von der Nationalen Agentur Bildung f黵 Europa beim Bundesinstitut f黵 Berufsbildung betrieben. Thematisiert wird die EU-Bildungspolitik in verschiedenen Bildungsbereichen wie Schule, Hochschule, Berufsbildung, Erwachsenen- und Weiterbildung. Au遝rdem gibt es bildungsbereichs黚ergreifende Schwerpunktthemen wie [...] 

Europ鋓sierung der Berufsbildung

http://www.f-bb.de/kompetenzfelder/europaeisierung-der-berufsbildung.html

Das Forschungsinstitut Betriebliche Bildung f-bb stellt aus dieser Themenseite zur Europ鋓sierung der Berufsbildung seine Projekte und Publikationen vor und bietet weiterf黨rende Links. 

Kopenhagen - und dann? Berufliche Bildung soll europaweit zusammenwachsen

http://www.bildungsserver.de/innovationsportal/bildungplus.html?artid=507

Die Bildungsminister der EU, der EEA- und EFTA-Staaten sowie die europ鋓schen Sozialpartner verfolgen das Ziel, die europ鋓sche Zusammenarbeit in der beruflichen Bildung zu verst鋜ken. Dazu definierten sie 2002 in der Kopenhagener Erkl鋜ung konkrete Themenfelder und Umsetzungsschritte. Der Artikel erl鋟tert die Kernpunkte des Kopenhagen-Prozesses, die Folgekonferenz von [...] 

Ecvet.de Bayerns Portal zur Europ鋓sierung der Berufsbildung

http://www.ecvet.de

Das 凟uropean Credit System for Vocational Education and Training (ECVET) ist ein transnationales Verfahren der Bewertung von Ausbildungsergebnissen, das diese 黚er die europ鋓schen Grenzen hinweg transparent machen und dadurch die innereurop鋓sche Mobilit鋞 bereits in der Phase der beruflichen Erstausbildung f鰎dern soll. Ziel ist, das ECVET-System den Unternehmen und [...] 

Journal 创Bildung f黵 Europa创

http://www.na-bibb.de/service/publikationen/journal.html

Das von der Nationalen Agentur Bildung f黵 Europa beim Bundesinstitut f黵 Berufsbildung (NA beim BIBB)herausgegebene Journal Bildung f黵 Europa erscheint zweimal j鋒rlich und informiert unter thematischen Schwerpunktsetzungen 黚er Entwicklungen im EU-Programm f黵 Lebenslanges Lernen. 

Internationales - Bundesinstitut f黵 Berufsbildung BIBB

http://www.bibb.de/de/50.php

Die 躡ersichtsseite des Bundesinstituts f黵 Berufsbildung bietet Informationen zur internationalen und europ鋓schen Zusammenarbeit in der Berufsbildung, zu Aktivit鋞en, Kooperationen und Beratung. 

European Forum of Technical and Vocational Education and Training (EFVET)   

http://www.efvet.org/

EFVET ist eine europaweite Berufsvereinigung und zugleich die einzige auf diesem Spezialgebiet. Sie wurde von und f黵 Anbieter technischer und beruflicher Bildung (Berufserziehung und Berufsausbildung) in allen europ鋓schen L鋘dern geschaffen. Die Vereinigung hat das Ziel, die technische und berufliche Bildung durch transnationale Kooperation zu unterst黷zen und zu bereichern, [...]

Bundesinstitut f黵 Berufsbildung
Deutsche Referenzstelle f黵 Qualit鋞ssicherung in der beruflichen Bildung
(DEQA-VET) / German Reference Point for Quality Assurance in VET

http://www.deqa-vet.de

Die Deutsche Referenzstelle f黵 Qualit鋞ssicherung in der beruflichen Bildung (DEQA-VET) ist seit August 2008 am Bundesinstitut f黵 Berufsbildung (BIBB) angesiedelt. Sie ist nationale Anlaufstelle f黵 Fragen der Qualit鋞ssicherung und -entwicklung in der beruflichen Bildung sowie f黵 Kommunikation und Kooperation mit nationalen, europ鋓schen und au遝reurop鋓schen [...] 

European Network on Quality Assurance in VET (EQAVET)

http://www.eqavet.eu

EQAVET ist das (2005 als ENQAVET gegr黱dete) Europ鋓sche Qualit鋞snetzwerk f黵 die Berufsbildung. Online gibt es Informationen zu folgenden Themen: Ausarbeitung von Richtlinien. Aktivit鋞en des Netzwerks. Mitgliedsl鋘der. Organisationsstrukturen. Ver鰂fentlichungen. 

ADAM - Projektdatenbank f黵 Leonardo da Vinci -

http://www.adam-europe.eu/adam/homepageView.htm

Am 18.02.2008 wurde die europ鋓sche Datenbank ADAM (Advanced Data and Archiving Management System) online geschaltet. Sie stellt Projektinformationen f黵 LEONARDO DA VINCI bereit. Bei ADAM handelt es sich um die Weiterentwicklung der deutsch-鰏terreichischen Projekt- und Produktdatenbank, die ab 2002 unter der Web-Adresse www.leonardodavinci-projekte.org einen 躡erblick aller [...] 

Innovationen aus Europa - zur Bilanz der Leonardo da Vinci Pilotprojekte

http://www.na-bibb.de/uploads/tx_ttproducts/datasheet/impuls_29.pdf

Die im Rahmen des europ鋓schen Bildungsprogramms der beruflichen Bildung Leonardo da Vinci gef鰎derten Pilotprojekte werden von der NaBIBB Nationale Agentur Bildung f黵 Europa beim Bundesinstitut f黵 Berufsbildung einer Bilanz unterzogen, analysiert und bewertet. (2007) 

Terminologiesammlung f黵 Berufsbildungsfachleute. Berufsbildungsbegriffe Deutsch-Englisch.

https://www.bibb.de/veroeffentlichungen/de/publication/show/id/8049

Die 凾erminologiesammlung f黵 Berufsbildungsfachleute ist das Ergebnis der terminologischen Arbeit des BIBB-Sprachendiensts in Kooperation mit den Expertinnen und Experten des BIBB. Die vorgeschlagenen englischsprachigen Entsprechungen sind nach Kenntnisstand des BIBB verl鋝slich und werden vom BIBB-Sprachendienst verwendet. Damit soll die Terminologiesammlung zur [...] 

Terminology of European education and training policy. A selection of 130 key terms. Second Edition.   

http://www.cedefop.europa.eu/EN/publications/24020.aspx; http://www.cedefop.europa.eu/EN/Files/4117_en.pdf; http://dx.doi.org/10.2801/15877

"What is the difference between skill gap, skill needs or skill shortage? Is underqualification a synonym for undereducation or underskilling? What is the meaning of green skills? This multilingual glossary defines 130 key terms used in European education and training policy. An extended and updated version of Terminology of European education and training policy (2008) and [...]

VET in Europe - Country reports - CEDEFOP

http://www.cedefop.europa.eu/EN/Information-services/vet-in-europe-country-reports.aspx

Die CEDEFOP/ReferNet L鋘derberichte geben einen 躡erblick 黚er die Berufsbildungssysteme in den europ鋓schen L鋘dern. 

Was ist was in der Europ鋓schen Berufsbildungspolitik? Glossar

http://www.zdh.de/themen/bildung/berufsbildung-international/europaeische-berufsbildungspolitik/glossar-europaeische-berufsbildungspolitik.html

Um die Handwerksorganisationen 黚er die aktuellen bildungspolitischen Entwicklungen, Initiativen und Instrumente der Europ鋓schen Kommission zu informieren, aktualisiert der ZDH regelm溥ig das Glossar 碬as ist was in der Europ鋓schen Bildungspolitik, dessen inhaltlicher Schwerpunkt auf der beruflichen Bildung und den besch鋐tigungspolitischen Initiativen der EU liegt. 

Themenseite: Work-based Learning/ Arbeitsweltbasiertes Lernen im Kontext der europ鋓schen Bildungsarbeit

https://www.na-bibb.de/themen/work-based-learning/

In Europa stehen Formen von Work-based Learning (WBL) seit Jahren verst鋜kt im Interesse der 謋fentlichkeit. Im Zuge der europ鋓schen Wirtschaftskrise zeigte sich, dass die L鋘der, in denen arbeitsweltbasiertes Lernen fester Bestandteil der Bildungssysteme ist, relativ unbeschadet durch die Krise gegangen sind. Insbesondere dem Modell der dualen Berufsausbildung wird zugute [...] 

  nach oben

tilgner@dipf.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgew鋒lte Links zu dieser Seite

Kooperationen

DEQA-VET
Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen