DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

75. Jahrestag Ausbruch des Zweiten Weltkriegs

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Banner Mit dem Überfall der deutschen Wehrmacht auf Polen begann am 1. September 1939 der Zweite Weltkrieg. Es war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den bislang größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar: Er kostete in sechs Jahren knapp 60 Millionen Menschen das Leben. Direkt oder indirekt waren weltweit über 60 Staaten am Krieg beteiligt, über 110 Millionen Menschen standen unter Waffen.

Sie finden hier:

-
Webportale zum Thema Zweiter Weltkrieg und NS-Regime
- Linktipps für den Unterricht
- Medientipps für den Unterricht
- Weitere Seiten beim Deutschen Bildungsserver


Portale zum Thema Zweiter Weltkrieg und NS-Regime

Themenseite Zweiter Weltkrieg - bei LEMO

http://www.dhm.de/lemo/kapitel/zweiter-weltkrieg

Seite des virtuellen online-Museums mit Texten, Bildern, Grafiken zu den Kapiteln: Kriegsverlauf, Innenpolitik, Außenpolitik, Industrie und Wirtschaft, Alltagsleben, Holocaust, Widerstand, Kunst und Kultur. 

Zweiter Weltkrieg bei SPIEGEL-Online

http://www.spiegel.de/thema/zweiter_weltkrieg/

Portal mit Artikeln, Interviews, Fotos, Karten und Serien über Weltkrieg und Kriegsende, großteils entsprechend der Printausgabe. 

BBC - World War Two

http://www.bbc.co.uk/history/worldwars/wwtwo/

Großes Themenportal des britischen Senders mit zahlreichen Artikeln zum Kriegsverlauf und Kriegsende, interaktiven Animationen und Bildern Themen sind u.a.: Countdown to World War Two, The Allies at War, The Gathering Storm, Winston Churchill: Defender of Democracy - die britische Perspektive. 

Themenseite NS-Regime - bei LEMO

http://www.dhm.de/lemo/kapitel/ns-regime

Themenseite mit Bildern, Texten und zahlreichen Querverweisen zu: Etablierung der NS-Herrschaft, Innenpolitk, Außenpolitik,Wirtschaft, Kunst, Alltagsleben, Olympische Spiele Antisemitismus, Widerstand. 

Themenportal Nationalsozialismus

http://www.zukunft-braucht-erinnerung.de/geschichte-deutschlands/drittes-reich-geschichte-deutschlands/

Themenportal ´´Drittes Reich´´ mit Lexikon, Zeitleiste, Biographien, Quellen und Zeitzeugenberichten zu den historisch relevanten Bereichen dieses Themenkomplexes. 

Linktipps für den Unterricht

Deutschland nach 1945 - Unterrichtsmaterial

http://www.zum.de/psm/n45/index.php

Umfangreiche Datenbank mit weitem Themenspektrum von der alliierten Politik, Bestzungszonen, Nachkriegspolitik bis zur Wiedervereinigung. 

Gedenkjahr 2014: Beginn der Weltkriege - Themenseite beim Bildungsserver Berlin Brandenburg

http://bildungsserver.berlin-brandenburg.de/weltkriege.html

Vor 100 Jahren wurde die Welt mit dem Beginn des 1. Weltkrieges in eine Katastrophe gestürzt, die mit dem Beginn des 2. Weltkrieges vor 75 Jahren ihre Fortsetzung fand. Beide Kriege brachten für Millionen von Menschen den gewaltsamen Tod und veränderten Europa und die Welt nachhaltig. Die Beschäftigung mit beiden Ereignissen findet selbstverständlich im Geschichtsunterricht [...] 

Das Dritte Reich - Unterrichtsmaterial

http://www.zum.de/psm/ns/index.php

Die Datenbank bietet Unterrichtsmaterialien zu Themen wie "Aufstieg der NSDAP", "Widerstand", "Rassenpolitik & Völkermord" und vielem mehr. 

Medientipps für den Unterricht

Medientipp: Der Ausbruch des Zweiten Weltkriegs

Der Zweite Weltkrieg hat Europa und große Teile der Welt verändert und geprägt. Am Anfang der immensen Gewalt und Zerstörung zwischen 1939 und 1945 stand der Überfall auf Polen, wo der Grundstein für den weiteren Verlauf des Krieges gelegt wurde. Die Produktion verfolgt den Weg in den Krieg schrittweise nach und widerlegt hartnäckige Mythen rund um den Kriegsausbruch. Deutsche und polnische Zeitzeugen erinnern sich und werden im Arbeitsmaterial kritisch hinterfragt. Renommierte Historiker und umfassendes Archivmaterial machen die Ereignisse verständlich und lebendig.

Medientipp: Hitlers Weg an die Macht

Am 30. Januar 1933 wird Hitler von Reichspräsident Paul von Hindenburg zum Reichskanzler ernannt. In der Folgezeit gelingt es ihm, in nur wenigen Monaten die bis dahin bestehende Demokratie der Weimarer Republik in eine totalitäre Diktatur unter seiner Führung umzubauen. Der Film gibt einen Überblick über die Hintergründe und Ereignisse dieser Zeit und zeigt, wie es zu der nationalsozialistischen Machtübertragung kam.

Medientipp: Judenverfolgung im Dritten Reich

Mitte der 1930er Jahre gründet die jüdische Lehrerin Leonore Goldschmidt im Herzen des damaligen Nazi-Berlins eine jüdische Schule, die für viele Kinder zum Schutzort wird. Der Film erzählt diese bisher unbekannte, aber bemerkenswerte Geschichte über die Judenverfolgung anhand von Spielfilmszenen und Zeitzeugenberichten von überlebenden Schülern, ergänzt durch einschlägiges Archivmaterial zu allen wichtigen historischen Ereignissen dieser Zeit. Umfangreiches Arbeitsmaterial, Quellen- und Bildmaterial ergänzen die Produktion.

Weitere Seiten beim Deutschen Bildungsserver

  nach oben

christina.koenig@fwu.de

 

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen